Apfelbäume A - G - Boomgarden

Erhalt der Vielfalt
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Apfelbäume A - G

Jungbäume
 
Übersicht über die angebotenen Sorten Kern- und Steinobstsorten in der Saison 2022/23
 
Die Bäume stehen nicht in Containern, sondern sind wurzelnackt.
 
Sie können nicht versandt werden, sondern müssen nach Absprache ab Hof oder von unsern Marktständen abgeholt werden. Abgabe solange der Vorrat reicht, zum Teil nur wenige Exemplare vorhanden
 
Verkaufszeitraum: im Winter je nach Witterung Terminabsprache per E-Mail (info@boomgarden.de) oder Telefon (0162 9370541). Verkauf ab März an den folgenden Terminen

Baumverkauf:

Sa. 29.10.2022  10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sa. 05.11.2022 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sa. 12.11.2022 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sa. 19.11.2022 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
Sa. 26.11.2022 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
So. 4.12.2022  10:00 Uhr bis 13:00 Uhr
Sa. 10.12.2022  10:00 Uhr - 1600 Uhr
Sa. 17.12.2022  10:00 Uhr - 1600 Uhr


oder nach Absprache

Wir haben zur Zeit auch sehr schmackhafte Brombeeren




Boomgarden Park Helmste,
Bargster Karkweg 3
gegenüber der Böberstroot
an der L124 von Stade nach Harsefeld
Nach Absprache und Bestellung können Jungbäume auch von unserm Marktstand auf dem Schafmarkt in Buxtehude - Altkloster abgeholt werden, sonnabends 8 - 12.30 Uhr
Bild
 
Baum-
 form
Tafel-Wirtschafts-ApfelName
 
Genussreife,
 Kurzcharakteristik
 
bes. Standort-
 
Ansprüche,
 Wuchsstärke

h
T
Alkmene
 
Sept.- Nov. mittelgroßer, leckerer Cox-Abkömmling, mild süß-säuerlich,
 auch für Allergiker
Mittelstark wachsend, nicht empfindlich für Schorf und Krebs

 
H
 h
T
Altmärker Goldrenette
Okt.-Dez. mittelgroß, goldgelb, nicht sehr saftig, aber sehr aromatisch
Für mittlere bis gute Böden

 
H
 h
T,W
 
Altländer Pfannkuchen
 
Dez.-Apr., fruchtig-säuerlicher Ess- u. Wirtschaftsapfel,
 "Allergiker-A.."
auch für Geest und Moor

H
T, W
Angeliter Herrenapfel
Aug./Sept. groß, saftig, nur kurz haltbar
Robuste, starkwüchsige Sorte

 
H
 
h
 B
T
Ananas Renette
Dez. . April, kleiner, gelber Winterapfel mit kräftigem Aroma schwarzer Johannisbeeren
 
sehr schwachwüchsig,
 nur für bessere Böden

hTApollo
Sept. aromatischer Frühapfel, „Sommer-Cox“


 

 h
T, W
Belumer, falscher Gravensteiner (selten)
Sept./Okt. Großer saftiger Gravensteiner-Sämling aus der Baum starkwüchsig, rubust

 
h
T
Berlepsch, Freiherr von
Nov.-Feb. Sehr aromatischer, vitaminreicher Tafelapfel, auch für Allergiker
Auf schweren Böden krebsanfällig

 
H
 h
T, W
 
Berliner
 (selten)
 
Okt.-Dez.
 Wohlschmeckender gelber Herbstapfel aus dem Bremer Umland
Besonders für feuchte säuerliche Böden geeignet

 
H,h, B
T, W
Bürgerprinz (selten)
 
Okt.-Dez. großer, roter schmackhafter Prinzenapfel aus der Nordheide
Vital, starkwüchsig

 
h
T, W
Celler Dickstiel = Krügers Dickstiel
 
Okt.-Dez. rund, mittelgroß, unscheinbar gelb-grün, sehr aromatisch,
 "Allergiker-A."
Auch für trockene, sandige Standorte, spätblühend, daher unempfindlich für späte Fröste

 
H
 
h
 B
T
Cox Orange
Sept.-Dez. hervorragender mildsüßer Tafelapfel
 
Anspruchsvolle Sorte, nur für beste Böden           

 

 
h
 B
T,W
Discovery
(selten)
Sept, mittelgroß, rund, rotbackig, würzig, Kreuzung aus 2 alten englischen Sorten
Eher schwachwüchsig

 
H
 
h
 B
 
T
 Gibt auch tolles Apfelmus
Dithmarscher Paradiesapfel
 
Sept./Okt. Schöner, würziger Prinzenapfeltyp,
 hellgelb mit gestricheltem Rot


 
H
 
h
 B
T,W
Dülmener Rosenapfel
Sept.-Anf. Nov. süßsäuerlich, Gravensteiner-Tochter
Auch für sandige Standorte

H
h
T,W
Doberaner Renette = Doberaner Borsdorfer
(seltene Regionalsorte)
Okt.-Dez. leckere, etwas rauschalige Renette


 
H
 
h
 B
T,W
Finkenwerder Herbstprinz
Okt.-Jan. fester, säuerlich-süßer Tafelapfel, gut für jederlei Verarbei--tung, "Allergiker-Apfel".
Wächst auf allen nicht zu trockenen Böden

 
H
 h
T,W
Finkenwerder Herrenapfel (selten)
 
Sept./Okt,
 länglicher grüner erfrischend mildsäuerlicher Apfel


H
T
 
Finkenwerder Kantapfel
 (seltene Lokalsorte)
Okt.-Dez. schmackhafter roter Herbstapfel


H
T,W
 
Francoper Prinz
 (seltene Lokalsorte)
Okt.-Dez. große, etwas rundlichere Schwestersorte zum Finkenwerder H.P.
starkwüchsig

H
h
T
Gelber Richard
Okt.-Dez. süß-würziger, etwas mürber Tafelapfel
Norddeutscher Apfel des Jahres 2014

 
H
 
h
 B
T,W
 
Gelbe Schleswiger Renette
 
(seltene Regionalsorte)
 
Sept./Okt. mittelgroß, rund, glattschalig,
 süß-würzig
Auch für sandige Standorte

 
H
 
h
 B
T
Goldparmäne
Nov-Jan, würzige goldgelbe Renette, "Allergiker-A."
für gute Böden und warme, geschützte Lage

 
h
T
Glockenapfel
 
Jan-Apr., fester gelber Winterapfel,
 Allergiker-Apfel


 
H
 
h
 B
T,W
 
Gravensteiner
Sept.-Okt. groß, saftig, sehr aromatisch, Allergiker-Apfel
 
für gute, feuchte Böden

H
h
B
T,W
Gelber Edelapfel,
Golden Noble
(Engl. Küchenapfel)
Okt.-Jan. fester, gelber, saftiger Apfel mit würziger Säure


H, hT,WGrahams Jubiläumapfel
Sept./Okt. Säuerlich saftig , bald mürbe, gut für A-Mus
Auch für Moor.
 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü